Carl-Alexander Park bei Nacht

vom 19.8.2017 16 Uhr
bis 20.8.2017 ca. 10 Uhr


Anmeldezettel mit allen Infos gibt es hier zum Download.
Eine Anmeldung ist erforderlich!!



Sanierungsarbeiten Parkstraße

Das Freizeitbad an der Parkstraße wird dieses Jahr grundlegend saniert und energetisch aufgewertet. Zusätzlich wird ein Lehrschwimmbecken an das Hallenbad gebaut, da das Lehrschwimmbecken Grengracht nach Fertigstellung des Hallenbades geschlossen werden soll. Das Freizeitbad wird daher ab dem 28.08.2017 für mindestens 1 Jahr geschlossen.

Aus diesem Grund müssen die jetzigen Gruppen unserer Mitglieder umverteilt werden. In Kürze werden alle Kinder in ihren Schwimmgruppen informiert, zu welchen Zeiten sie ab dem oben genannten Termin, ihr Schwimmtraining fortsetzten können.

Wir bitten um ihr Verständnis.



Sportgruppe 50+

Für die Sportgruppe 50 plus suchen wir noch einige neue Mitglieder. Ziele sind:
-Erhaltung und Steigerung der Beweglichkeit
-Verbesserung der Kraft
-Erhöhung der Ausdauer
-Trainieren der Koordination
-Gemeisame Bewegungsspiele mit Ball und vielen Kleingeräten

Anfrage per Email: 50-plus@tv08-baesweiler.de
Übungsleiter Heinz Gutschi, Tel.: 02401 53734
Termin: jeden Donnerstag ab 20:30 bis 21:30 Uhr
Wo: EWV Bürgerhalle Beggendorf



Badminton

Die Badmintongruppe am Donnerstagabend von 20.00 bis 21.30 Uhr in der Turnhalle Gymnasium Baesweiler ist eine Erwachsenen Gruppe von momentan bis zu 20 Spielern. Es wird sowohl Doppel als auch Einzel gespielt wobei die Aufstellungen sich jeden Donnerstag neu mischen. Die Gruppe ist für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Unser Motto ist: „Spielen und Spaß haben!“ Mit anderen Worten findet bei uns kein wirkliches Training statt, sondern es werden durch das Spielen mit immer wieder wechselnden Gegnern eine Menge Spielerfahrungen gesammelt. Wer neugierig geworden ist kann uns gerne jederzeit einmal besuchen und einfach mitmachen. Vielleicht sieht man sich ja mal!



Stadt Baesweiler ehrt Turnerinnen des TV08

Mehr als 100 Gäste konnte Bürgermeister Dr. Willi Linkens am 24.02.2016 anlässlich des „Tages der besonderen Leistungen" im Rathaus Baesweiler begrüßen, um besondere sportliche und sonstige herausragende Leistungen des zurückliegenden Jahres in den Mittelpunkt stellen zu können. Vom TV08 Baesweiler wurde in diesem Jahr Anke Schaffrath und Lea Engelen für ihre herausragenden Leistungen in der vergangenen Wettkampfsaison geehrt.
Anke hat im letzten Jahr bei den Regionalmeisterschaften des Turngau Aachen den zweiten Platz belegt. Bei der darauf folgenden Verbandsgruppenentscheidung der Turnverbände Bonn, Köln, Düren und Aachen qualifizierte sie sich mit einer Platzierung unter den besten zehn Turnerinnen ihrer Altersklasse für das Landesfinale des Rheinischen Turnerbundes. Nach sieben Jahren hat Anke Schaffrath es zum zweiten Mal geschafft, sich für das Landesfinale zu qualifizieren. Lea hat im letzten Jahr die Regionalmeisterschaften des Turngau Aachen in ihrer Altersklasse gewonnen. Bei der darauf folgenden Verbandsgruppenentscheidung der Turnverbände Bonn, Köln, Düren und Aachen qualifizierte sie sich mit einer Platzierung unter den Besten zehn Turnerinnen ihrer Altersklasse für das Landesfinale des Rheinischen Turnerbundes. Im September letzten Jahres erreichte sie bei einem überregionalen Kürwettkampf den zweiten Platz. Im November erzielte sie bei der Regionalmeisterschaft im Kürturnen ebenfalls den zweiten Platz. Nach vielen top Platzierungen in den letzten fast 10 Jahren Wettkampfsport war die letzte Saison bisher die erfolgreichste ihrer "Turnerkarriere".

Wir gratulieren beiden Turnerinnen zu diesem tollen Erfolg!

Gerätturnen